Bestellung und Lieferung | Kontakt | Impressum | Sitemap | Modellbaum Shop | aktualisiert am 04.01.2012
Sie befinden derzeit hier: Filigranbüsche

Filigranbüsche

Filigranbüsche – ein Muss

Der Ausdruck Filigran bedeutet wörtlich so viel wie „gekörnter Draht“ (von lat. filum = Faden, Draht; und granum = Korn) und bezeichnet feine Goldschmiedearbeiten aus Metallfäden mit aufgesetzten Metallperlen. Im übertragenen Sinne wird der Begriff auch für jedwede weitere feingliedrige Dekorationsform genutzt.*

Unsere naturgetreuen Filigranbüsche überzeugen durch ihre hohe Modelltreue und eignen sich besonders für größere Buschansammlungen wie z.B. am Waldrand, als Feldbegrenzung oder auch in kleinsten Teilen zur punktuellen Hervorhebung - eben genau wie in der wirklichen  Natur - am Straßenrand, am Zaun oder im Garten eines Architektenmodells. Durch die Farbenvielfalt der einzelnen Jahreszeiten sind der eigenen Phantasie (fast) keine Grenzen gesetzt.  Und das kinderleichte Handling macht jeden zu einem realitätssicheren Modellerbauer. Wir bieten die Filigranbüsche von Silhouette in 5 Jahreszeitlichen Varianten an.

* In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 3. November 2006, 08:04 UTC

Die Basis für die finescale Filigranbüsche bildet der Meerschaum. Das Naturprodukt  Meerschaum wird resistent behandelt und veredelt,  so das ein dauerhaft farbechtes Produkt entsteht.
Die Verarbeitung  ist kinderleicht: mit einer Schere schneidet man den Filigranbusch in kleinere Teilbüsche. Diese werden ganz nach eigenen Vorstellungen drapiert und mit ein wenig Kleber fixiert – fertig!

Die Filigranbüsche bilden den idealen Einstieg in das Gestalten von naturgetreuen Modellwelten.
 


Bitte wählen Sie:

Wir konnten Ihre Neugier zum Thema Modellbäume wecken?
Treten Sie mit uns in Kontakt, oder sehen Sie sich hier unsere Preisliste an.
Alle zum Thema Bestellung und Lieferung finden Sie hier.

Rudolf Graef | Kundenberatung und Verkauf
Telefon: +49 (0) 89/85896027
Online Shop